Förderzentrum Augsburg - Förderschwerpunkt Hören
 

STARTSEITE

Das Förderzentrum Augsburg - Förderschwerpunkt Hören ist eine Einrichtung zur Unterrichtung und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf im Bereich des Hörens. Dazu zählen schwerhörige und gehörlose Kinder und Jungendliche sowie Schülerinnen und Schüler mit auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen.
Das Förderzentrum Augsburg ist eine gemeinsame Einrichtung des Bezirks Schwaben und der Regens-Wagner-Stiftung Dillingen. Das Förderzentrum Augsburg hält folgende bereit:

Träger:
Schwäbisches Förderzentrum für Hörgeschädigte Augsburg GmbH

Gesellschafter:
Bezirk Schwaben   Regens Wagner

 

Im Zusammenhang mit der Beschulung zweier gehörloser Kinder an Regelgrundschulen stellt die Gebärdensprachdolmetscherin Frau Karin Kestner in ihrem Artikel „Bayern - Inklusion? - Illusion!“ (veröffentlicht in www.taubenschlag.de) die Arbeit und die Position des Förderzentrums Augsburg nachweislich falsch dar. Auf diese Darstellung nahm die Augsburger Allgemeine Zeitung in der Ausgabe vom 22.12.2011 unter dem Titel „Tauziehen um zwei gehörlose Mädchen“ ohne weitere Prüfung Bezug.

Wir sehen uns deshalb zu folgender Stellungnahme veranlasst.
Impressum